Green Gym Berlin - der Fitness- & Gesundheitsclub in Prenzlauer Berg

Novemberangebot
SPAREN
26 Jahre
26 Jahre
Kursplan ab 1. September
Der Unterschied
happy hour
Kontakt

greengymberlin
Immanuelkirchstr. 3/4

Email: info@greengymberlin.de

Telefon:   030 - 44 37 94 0

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 07-23 Uhr
Sa / So 10-20 Uhr

NEU!!!! ab 1. Juli 2014

green

Der Kreis schließt sich. Das greengymberlin wird ab dem 1. Juli Strom aus erneubarer Energie von Greenpeace Energy beziehen.

 

1. Oktober 2009 - Der erste grüne Fitnessclub in Europa

Wie alles begann ......

Viele von Euch hatten wohl auch schon immer mal darüber nachgedacht, dass es doch gut wäre, die erzeugte Energie nutzbar zu machen.
Mir ging es genauso. Tag für Tag lief ich an den Cardiogeräten (Ausdauergeräten) vorbei und ohne jegliche
äußere Stromzufuhr bzw. Stromversorgung funktionierte die Elektronik der Geräte problemlos. Ich wusste, dass
der Widerstand über eine Wirbelstrombremse erzeugt wird und kannte auch die grundsätzliche Funktionsweise.
Das aber der erzeugte Strom einfach nur in einem Lastwiderstand verpuffte, war mir nicht bewusst.
Eines Tages (Mitte-Ende 2008) unterhielt ich mich über dieses Problem auch mit dem verantwortlichen
Servicemechaniker der Firma Life Fitness Herrn Andreas Z..
"Mensch René" sagte er, "da sind doch Lichtmaschinen eingebaut."
Bei dem Wort Lichtmaschine wurde ich hellhörig. Ich hatte sofort die Assoziation "Stromerzeugung im Auto".
Damit schien es eine realistische Chance zu geben, einen technisch machbaren Weg zu finden, die erzeugte Energie (elektrischen Strom) in irgendeiner Form nutzbar zu machen.
Ich versuchte jeglicher technischer Unterlagen habhaft zu werden. Es gab eine PDF Datei, in der die
einzelnen Komponenten der Fahrradergometer in einer Explosionsdarstellung gezeigt wurden.
Bestandteil dieser Datei war ein (grober) Plan über die Verschaltung der einzelnen Baugruppen.
Es fehlte ein genauer Schaltplan der Elektronik, der Steuerung und des Displays.

....... und wie es weiterging... die Fortsetzung!

Jeder, mit dem ich sprach, versuchte mich darin zu bestärken, meine Idee in die Realität umzusetzen.
Ich begann zu überlegen, wie ich an die Umsetzung herangehen könnte.
Mit Simon Schneider zusammen erarbeitete ich einen Zeitplan und ein Konzept.

2009

Juli

Entwickler Teamfindung
- Dipl. Ing. Martin Eick (Elektrotechnik)
- Dipl. Ing. Herwig Haar (Elektronik)
- Dipl. Ing. Bjarne Zeschel (KFZ Technik)
- Dipl. Ing. René Eick (Maschinenbau)

August

Entwicklung des Prototypen

September

Umbau der Cardiogeräte

WATTs take away - wie es funktioniert

IPOD Seit dem 1.10.2009 besteht auf allen Fahrradergometern und Crosstrainern die Möglichkeit, sich einen Teil der erzeugten Energie mitzunehmen.
Zu diesem Zweck wurde an allen Geräten eine Autosteckdose installiert, über die der selbst erzeugte Strom abgenommen werden kann.
Bei allen "normalen" Fahrrädern und Crosstrainer befindet sich die Steckdose rechts oberhalb des Displays neben dem Getränkehalter. Bei allen "Liegerädern"
(Recambend) rechts unterhalb des Sitzes in der Kunststoffverkleidung des Gerätes. Alle Autosteckdosen sind mit einem Aufkleber gekennzeichnet.
Man benötigt nur das entsprechende Autoladekabel für sein Handy oder ein USB Kabel für den IPOD und das IPHONE. Einen USB Adapter kann man sich
an der Bar ausleihen.

GOLD'S GYM BERLIN wurde GREEN GYM BERLIN

Die Hintergünde

Keine Angst wir ändern "nur" unseren Namen, alles andere bleibt so, wie es war. Natürlich nicht alles!
Wie die meisten Mitglieder schon bemerkt haben, hat sich in den letzten Wochen und Monaten einiges im
Club getan und dabei soll es nicht bleiben.

Angefangen hatte alles am 1.10.2009 mit dem Umbau von 19 Kardiogeräten zu Stromerzeugern. Damals
entstand auch die Idee, sich eine neue Identität zuzulegen.

Die Gold's Mutter in Texas hat uns unsere Entscheidung dann auch noch sehr leicht gemacht. Seit dem
Verkauf im Jahre 2004 von Gold’s Gym International, Inc. an die TRT Holding passierte nicht mehr viel. Es
gab keinerlei Unterstützung durch den Linzensgeber, nur höhere Linzensgebühren wurden aufgerufen. Auch
in den Jahren davor gab es keine Unterstützung (überregionale Werbung usw.) durch den Lizensgeber. Alles
was das GOLD'S GYM BERLIN ausmachte und ausmacht, hatten wir in 19 Jahren selbst entwickelt und gestaltet.

Der gesamte Club wurde und wird auch weiterhin hinsichtlich Ökologie und Nachhaltigleit überprüft.
Alles was wir mit unserem Club und in unserem Club zum diesem Thema beitragen können, werden wir
versuchen umzusetzen. Es geht nicht darum, zu sparen koste es was es wolle, es geht um den Einsatzt
von moderner Technologie im Sinne der Umwelt.

ACHTUNG!
Wir sind aber in erster Linie ein Fitness- und Gesundheitsclub. Das bleibt und ist unsere Hauptausrichtung!